Flohinvasion

FlohBisher war ich immer glücklich vor größeren Flohinvasionen verschont geblieben zu sein. Am Wohnhaus bei den intensiv betreuten Hunden habe ich das auch weitestgehend geschafft. Nur auf dem neuen Refugium nehmen diese Blutsaugen derzeit überhand und manche Schlafplätze sind voll davon und wir sprühen und Pudern was das Zeug hält. Egal wo ich hinkomme auf den Strassen, überall sind die Hunde derzeit voller Flöhe. Es muss dieses Jahr an der relativ trockenen Regenzeit liegen. Ivermectin (bewährtes Parasitenmittel) hilft zwar gut gegen Zecken und Räudemilben, aber nur bedingt gegen Flöhe. Wir können derzeit alles gebrauchen was wirksam gegen Flöhe hilft, besonders Mittel welches man auch großflächig an Schlafplätzen anwenden kann, ohne dass die Hunde dabei zu Schaden kommen.
Wer noch etwas an Floh und Zeckenmittel zuhause hat (gerne auch abgelaufen oder angebrochen) und es nicht mehr braucht der schicke es bitte an folgende Adresse in Deutschland damit es gesammelt und zu uns nach Thailand verschickt werden kann.

Anja Schertel
Schulzenstrasse 23
68259 Mannheim

Herzlichen Dank für eure Hilfe